Neues Branding!

Neue Homepage, neue Halle, neues Jahr, also warum nicht auch ein neues Branding?

In den letzten Wochen haben wir stark daran gearbeitet das Outfit unserer Flaschenetiketten neu zu gestalten.

Wir freuen uns, dass wir diese rechtzeitig zum Jahreswechsel fertigstellen konnten und dass, sie ab sofort nach und nach in den Handel kommen.

 

 

Und hier sind sie alle:

neues Etiketten-Design

 

Grüße der Bayerischen Bierkönigin

Kürzlich erreichten uns herzliche Grüße der Bayerischen Bierkönigin, deren Heimat das Ries ist.

Das Team der Brauerei Maierbier freut sich sehr darüber und grüßt Johanna vielmals zurück.

Wir würden uns freuen, Dich einmal in unserem Bräustüberl begrüßen zu dürfen.

Die Starkbier-Saison beginnt…

Ab sofort ist unser beliebter Weizenbock verfügbar. Das fruchtig aromatische Weizenstarkbier ist gerade für die kalte Jahreszeit ein herzhafter Genuss. Den Weizenbock gibt es nur in limitierter Abfüllung. Also sofort zugreifen!

schwarzeSau

Ebenfalls ist in Kürze auch die „Schwarze Sau“ verfügbar. Das dunkle, unfiltrierte Bockbier ist ab Kalenderwoche 42 ebenfalls nur in limitierter Abfüllung verfügbar. Auch hier lohnt sich das Zugreifen.

Unsere neue Website

20.09.2018, Maierbier

Nachdem unsere bisherige Internetseite etwas „verstaubt“ war, haben wir uns dazu entschieden, diese komplett neu zu relaunchen. Das Ergebnis unserer Überlegungen und Bemühungen könnt Ihr hier betrachten. Selbstverständlich freuen wir uns über eure Rückmeldungen zu unserer neuen Seite.

Zum Kontaktformular

Maierbier-Schwein
Maierbier-Schwein

Unser Gustl

07.09.2018, Maierbier

… unser „Biertiger“ bewacht rund um die Uhr das Firmengelände mit größtem Engagement.

Er wurde nach Gustl Mollath benannt, der im Jahr 2006 Opfer eines großen bayerischen Justizirrtums wurde. Unser Kater wurde ebenso unschuldig in’s Tierheim gegeben und durfte schließlich unsere Hofwache übernehmen.

Unser Biertieger Gustl Mollath