Nördlingen für Nördlingen – Maierbier kooperiert mit Donau-Ries-Werkstätten

von links nach rechts: Gerhard Ostermeyer, Karl-Heinz Gabsa, Silvan Hertle, Christian Maier

Seit dem Sommer kooperiert die Firma Maierbier mit den Donau-Ries-Werkstätten GmbH der Lebenshilfe Donau-Ries e.V.
Auf der Suche nach einem neuen Lieferanten für seine Holz-Bierkisten, stieß Christian Maier sehr schnell auf die Donau-Ries-Werkstätten, die nahezu Nachbarn seiner Firma in Nördlingen sind. „Ein Probelauf zeigte eine sehr hohe Qualität der Produktion und Beständigkeit der neuen Kisten ebenso passte es gut in die Philosophie unserer Brauerei, regionale Partner zu haben.“ betonte Christian Maier bei der ersten Übergabe.

Die Firma Maierbier ist ein Nördlinger Familienunternehmen, welches von Christian Maier im Jahre 1998 als eine kleine „Kellerbrauerei“ in Wechingen gegründet wurde. Im Jahre 2006 begann er dann mit den Planungen und den Renovierungsarbeiten eines Fabrikgebäudes in der Nürnberger Straße, um die Firma nach Nördlingen zu verlegen. „Der Umzug in größere Räumlichkeiten war dringend notwendig!“, so Christian Maier. Inzwischen ist Maierbier die einzige, in Nördlingen ansässige Brauerei und produziert 8 verschiedene Bier sowie 2 verschiedene Limonadensorten.

Die Donau-Ries-Werkstätten GmbH, die ein Tochterunternehmen der Lebenshilfe Donau-Ries e.V. sind, arbeiten an den Standorten in Nördlingen und Asbach-Bäumenheim in zahlreichen Bereichen wie z.B. der Landschaftspflege, der Metallverarbeitung, diversen Montagen, der Hauswirtschaft, im Recycling, einer Wäscherei sowie auch einer Schreinerei.

Gerhard Ostermeyer (Abteilungsleiter Holzbearbeitung) erzählte, dass für die Herstellung der Bierkästen gleichzeitig bis zu 8 MitarbeiterInnen beschäftigt werden können. Die Produktion der Kisten ist in sieben Bearbeitungsschritte aufgeteilt. Insgesamt sind in der Schreinerei täglich 15 Mitarbeiter beschäftigt. Der Werkstattleiter Michael Hesselt betonte, dass man stolz darauf sei, für die lokal ansässige Brauerei Maierbier produzieren zu dürfen.

Historisches Stadtmauerfest Nördlingen

Vom 06. – 08. September findet wider das historisches Stadtmauerfest in Nördlingen statt.

Unsere Lager auf dem Stadtmauerfest befinden sich in der Löpsinger Straße (vor City Sport) und in der Deininger Straße im Biergarten im Riesling.

Zudem haben wir auch die Ehre folgende Lager beliefern zu dürfen: Rieser Ski- und Snowboardclub e. V. Nördlingen (hinter dem Rathaus), „Bognerlager“ (Hof der Mälzerei Landenberger-Schneider) und das Lager der Fladen-Piraten auf dem Fuchsparkplatz.

Wir freuen uns dabei sein zu dürfen!
Das wird ein Fest!

 

Wir sind überwältigt…

Ohne Worte… Wir sind überwältigt….

DANKE, DANKE, DANKE für die mega tolle Mess 2019.

DANKE an all unsere Helfer!!!! Ihr seid die BESTEN!!!

DANKE an unsere Gäste für die tollen Tage in unserem Biergarten…

DANKE für das tolle Wetter, die Stimmung die gute Laune und so vieles mehr, was die Mess 2019 für uns unvergesslich macht!

Bis zum nächsten Jahr

 

Brauereiverkauf während der Mess‘ bleibt geschlossen

Liebe Maierbier-Freunde,

die Vorbereitungen für die „5. Nördlinger Jahreszeit“ sind bereits in vollem Gange. Die 800. Nördlinger-Mess‘ steht kurz bevor.

Aus diesem Grund haben auch wir unseren Brauereiverkauf im Zeitraum vom Freitag den 21. bis inkl. Mittwoch den 3.7.2019 geschlossen. Wir bitten um Euer Verständnis, denn wir wollen mit all unserer Kraft auf der Mess‘ für Euch da sein.

Selbstverständlich erhaltet Ihr unsere Getränke während dieser Zeit weiterhin bei unseren Händlern.

Wir freuen uns auf Euren Besuch im Maierbiergarten auf der Mess!

Bieranstich Nördlinger Mess‘

Bald ist es wieder soweit: In Kürze startet die Nördlinger Mess‘.

Der Bieranstich in unserem Maierbier-Garten ist in diesem Jahr bereits am Freitag, den 21.06.2019 um 17.oo Uhr.

Aus organisatorischen Gründen sind uns keine Sitzplatzreservierungen möglich. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neues Branding!

Neue Homepage, neue Halle, neues Jahr, also warum nicht auch ein neues Branding?

In den letzten Wochen haben wir stark daran gearbeitet das Outfit unserer Flaschenetiketten neu zu gestalten.

Wir freuen uns, dass wir diese rechtzeitig zum Jahreswechsel fertigstellen konnten und dass, sie ab sofort nach und nach in den Handel kommen.

 

 

Und hier sind sie alle:

neues Etiketten-Design